Affodille e.V.

cropped-cropped-asphodelus-logo.png

Affodille e.V. ist ein im Juli 2018 gegründeter gemeinnütziger Kunst- und Kulturförderverein mit Sitz in Marburg.

Anliegen des Vereins ist es, junge, künstlerische Produktion im Rahmen verschiedener Projekte zu fördern, indem Strukturen zur individuellen Entwicklung, gemeinsamen Kommunikation und möglichen Publikation sondiert und etabliert werden. Der Verein dient dahingehend als organisatorische Infrastruktur und kann als Träger und Förderer seiner ihm angeschlossenen und in der Zielsetzung und demokratischen Verfassung unterstellten Projekte sowohl materiell als auch immateriell zu ihrer Entwicklung beitragen. In der Gestaltung und Durchführung genießen die Projekte unter Vorbehalt der Zielsetzung und Satzung des Vereins ansonsten eine weitestgehende Autonomie im Sinne der Kunstfreiheit.

Zu den Projekten des Vereins zählen die Lyrikwerkstatt in Marburg und Halle (Saale), die Affodille – Lyrikzeitschrift sowie die Gruppe 162.

Im demokratischen Grundverständnis der Arbeit des Vereins sind wir grundsätzlich offen für neue Mitglieder oder Projekte [→ Kontakt]. Über die Aufnahme neuer Mitglieder oder Projekte in den Verein entscheiden die Mitglieder des Vereins. Ein finanzieller Vereinsbeitrag o. ä. wird im Sinne der Förderung von Teilhabe und Mitgestaltung nicht erhoben.

Die Arbeit des Vereins wird gefördert durch die Universitätsstadt Marburg sowie das Marburger Literaturforum e.V.